Sehr geehrte Mitglieder und Kunden,

in der Nacht auf den 10.12.2018 haben unbekannte Täter erfolglos versucht den Geldautomaten in unserer Geschäftsstelle Pennigsehl aufzusprengen. Unsere Sicherheitseinrichtungen haben den Versuch erfolgreich abgewehrt. Personen kamen glücklicherweise nicht zu schaden.

Es entstand leichter Sachschaden.

Die polizeilichen Ermittlungen sind aufgenommen und dauern an.

Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zum Geschehen oder einem möglichen Fluchtauto tätigen können. Hinweise nimmt die Polizei in Nienburg entgegen.

Unseren Mitgliedern und Kunden aus Pennigsehl steht insbesondere der nächstgelegene Geldautomaten in Borstel  zur Verfügung.

Ihre
Volksbank eG