Azubi-Blind-Date

Unsere Azubis empfingen die "Neuen" zu einem Blind-Date

Unsere Azubis Khadije Sommo, Jannik Schmöckel, Lea Bottenbruch und Nele Lühs sind seit August 2017 bei uns. Zusammen haben sie  das „Azubi-Blind-Date“ für den Jahrgang 2018 organisiert und durchgeführt. Die Herausforderung haben sie mit Bravour gemeistert!

Anina Drafz, Dennis Tönnies, Georg Appelhanz, Jasmin Schomaker, Marek Lüdecke und Shahnaz Mohammed sind „die Neuen“. Für sie beginnt am 1. August 2018 die Ausbildung. Sie haben unsere Hauptstelle schon bei einer Führung gemeinsam mit den Eltern kennengelernt und nach dem „Azubi-Blind-Date“ sind sie gespannt auf die Einführungswochen. Vorab gibt es schon einmal ein „Personal Shopping“, um die richtige Kleidung für den Bankalltag anzuprobieren.

Azubis 2017 und 2018
Hintere Reihe von links: Marek Lüdecke, Khadije Sommo, Jannik Schmöckel. Mittlere Reine von links: Jasmin Schomaker, Dennis Tönnies, Shanaz Mohammed, Anina Drafz, Georg Appelhanz. Vorne von links: Lea Bottenbruch und Nele Lühs.

„Die Ausbildung hat bei uns einen sehr hohen Stellenwert. Schließlich geht es um unsere Fach- und Führungskräfte von morgen!“ betont unsere Personalentwicklerin Susann Sudmeyer.
„Wir beginnen jetzt unser Auswahlverfahren für 2019. Wer einen erweiterten Realschulabschluss hat, Freude am Umgang mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist und Interesse an wirtschaftlichen Themen mitbringt, sollte sich für die Bankausbildung bewerben. Und für gute Abiturienten und Fachoberschüler bieten wir den dualen Studiengang zum Bachelor of Arts in Banking and Finance an."