Bank des Jahres 2014!

Der Bundesverband der Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) und die Genossenschaftsverbände haben den Titel „Bank des Jahres 2014“ in verschiedenen Kategorien und Regionen verliehen.

Wir sind „Bank des Jahres“ (Verbandssieger im Geschäftsgebiet des Genossenschaftsverband e.V.) in einer für uns besonders wichtigen Rubrik - wir wurden bewertet in Hinblick auf die Intensität der Kundenbetreuung, die ganzheitliche und kundenorientierte Beratung.

Denn in diesem Wettbewerb geht es nicht darum, wer die meisten Produktabschlüsse o. ä. erzielt, vielmehr geht es um das erlebbare Qualitätsversprechen für Mitglieder und Kunden. Zur Feststellung der Gewinnerbanken wurden u. a. die Ergebnisse einer Onlineumfrage herangezogen, wie wir im Laufe des Jahres 2014 auf unserer Webseite durchgeführt haben. Neben den Profis unserer Verbände haben also auch Sie, unsere Mitglieder und Kunden, mit Ihrer ehrlichen und positiven Kritik uns zum Titel verholfen – vielen, vielen Dank!

Bank des Jahres 2014
Von links: Vorstandsvorsitzender des Genossenschaftsverbandes Michael Bockelmann, Jörn G. Nordenholz, Tanja Siedenberg, Benjamin Barth, Rainer Wiedemann und Henning Levin bei der Preisverleihung.

Am 30.04.2015 fand die feierliche Preisverleihung in Berlin statt. Unser Vorstandsvorsitzende Jörn G. Nordenholz reiste mit den Beratern Tanja Siedenberg, Benjamin Barth, Rainer Wiedemann und Henning Levin an. Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen anderer ausgezeichneter Volksbanken erlebten sie einen außergewöhnlich schönen Abend in besonderem Ambiente und in schöner Stimmung.