140 Jahre Betriebszugehörigkeit

Bereichsleiter und Prokurist Heiner Brockob feiert 40-jähriges Jubiläum

Anlässlich langjähriger Betriebszugehörigkeiten luden wir am 1. August 2016 in das Bruchhausen-Vilsener Esszimmer ein, um dort die Jubilare des Jahres 2016 gebührend zu  feiern.

Allen voran Betriebsbereichsleiter und Prokurist Heiner Brockob, der bereits seit 40 Jahren für unsere Volksbank tätig ist. Er absolvierte seine Ausbildung bei der damaligen Volksbank Bruchhausen-Vilsen und Umgebung eG und wandte sich nach dem erfolgreichen Abschluss den internen Aufgaben zu: Bilanzen, Steuern, Statistiken, EDV, Organisation, Personalverwaltung – unser Betriebsbereich wurde und wird von ihm geprägt.

Insbesondere nach der Fusion mit der Sulinger Volksbank im Jahr 1991 konnte er seine Erfahrung, seine Fachkompetenz sein Engagement in den nun erheblich umfangreicheren Betriebsbereich einbringen. Er absolvierte zahlreiche Weiterbildungen und erwarb 1996 den Titel diplomierter Bankbetriebswirt im Genossenschaftlichen Bankführungsseminar an der Akademie Deutscher Genossenschaften ADG. Gleichzeitig war er auch schon mit den Planungen des Bankneubaus am Karl-Gieseking-Platz beschäftigt, den er maßgeblich begleitet hat. Die Fusion mit der Volksbank Mellinghausen ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in seiner beruflichen Laufbahn, ebenso wie zahlreiche technische Neuerungen, die es in den vergangenen 40 Jahren zu bewältigen galt.

Jubiläum Thomas Dullin
Von links: Thomas Dullin, Bereichsleiter Sven Horstmann, Vorstandsvorsitzender Jörn G. Nordenholz, Elke Bomhoff, Dieter Hustedt, Heiner Brockob, Betriebsratsmitglied Marion Fahrenkamp, Vorstandsmitglied Torsten Blietschau und Thorsten Kramp.

Der Einladung waren auch Elke Bomhoff, Mitarbeiterin in der Datenerfassung, Dieter Hustedt, Geschäftsstellenleiter in Schwarme und Thomas Dullin, Kundenberater in Sulingen, gefolgt. Ihre "silbernen" Jubiläen fanden bereits in den vergangenen Monaten statt. Für Elke Bomhoff war es der 1. März, Thomas Dullin folgte am 1. April und Dieter Hustedt war bereits am 1. Januar 25 Jahre in der Volksbank tätig. Dazu kam Thorsten Kramp, der zwar erst seit neun Jahren bei der Sulinger Volksbank arbeitet, aber am 1. August bereits 25 Jahre im Genossenschaftswesen tätig ist. Die Übergabe der silbernen Ehrennadeln in Verbindung mit den Ehrenurkunden des Genossenschaftsverbandes wurde bei dieser feierlichen Gelegenheit wahrgenommen und es wurde auch die Gelegenheit genutzt, allen Jubilaren zu danken "75 Jahre im Privatkundengeschäft unserer Bank feiern wir heute und 65 Jahre im Betriebsbereich. 140 Jahre – wenn das keine Beständigkeit ist! Eure Betriebszugehörigkeit macht uns zu etwas Besonderem!"