Neugewählter Mitgliederbeirat tritt das erste Mal zusammen

Lothar Sickert bleibt Vorsitzender

Aktive Mitbestimmung unserer Eigentümer - der Mitglieder unserer Volksbank - ist uns besonders wichtig. Als Sprachrohr für unsere Mitglieder fungiert der Mitgliederbeirat.

Die Mitgliederbeiräte stehen im Meinungsaustausch mit unseren Vorständen und geben darin wichtige Impulse der Mitglieder weiter. Sie sind gleichermaßen Multiplikatoren und Netzwerker im Bereich des sozialen Engagements unserer Genossenschaftsbank.Eine ihrer wichtigen Aufgaben ist die Vergabe des Reinertrages aus dem VR-GewinnSparen. Keine leichte Aufgabe, denn es gilt über 77.000 Euro zielgerichtet an eine Vielzahl von Vereinen und gemeinnützigen Institutionen zu verteilen.

Sitzung Mitgliederbeirat
Von links: Stellvertretender Beiratsvorsitzender Thomas Anuth, Beiratsvorsitzender Lothar Sickert und Vorstandsvorsitzender Jörn G. Nordenholz.

In den Vertretergesprächen unserer Bank im Februar und März 2019 wählten die Mitgliedervertreter 25 neue Beiräte, die alle Regionen unseres Geschäftsgebietes
repräsentieren. Am 29.04.2019 traf sich der Beirat  nun zur konstituierenden Sitzung in neuer Konstellation. Der langjährige Vorsitzende des Beirates, Lothar Sickert führt sein Amt weiter aus. Er wurde einstimmig wiedergewählt. Neuer, ebenfalls einstimmig gewählter, stellvertretender Beiratsvorsitzender wurde Thomas Anuth. In dieser ersten von drei jährlichen Sitzungen kümmert sich der Beirat stets um die Vergabe der Trikotsätze an Vereine, die sich über unsere Webseite beworben haben.

Vereine / Intuitionen, die Finanzbedarf haben, können sich direkt an die regionalen Beiräte oder auch jederzeit direkt an uns wenden. Anfragen können auch online über www.volksbanksulingen.de/antrag gestellt werden. Eine Übersicht aller Mitglieder des Beirates kann hier eingesehen werden.