Für die Region

Die Corona-Pandemie verändert viele Rituale und Abläufe im Jahr 2020. Eins bleibt jedoch gleich: Wir unterstützen die regionalen Vereine und Institutionen durch die Ausschüttung der Reinerträge aus dem VR-Gewinnsparen.

Getreu dem Motto „Die Volksbank eG lässt ihre Region nicht im Regen stehen" können sich 105 Vereine sowie Institutionen über insgesamt 81.059,40 Euro freuen. Ermöglicht wird diese großzügige Spende durch die VR-Gewinnsparer. Von jedem gekauften Los fließt ein kleiner Betrag in den Spendentopf, mit dem soziale, kulturelle und gemeinnützige Projekte in unserem Geschäftsgebiet gefördert werden.

Auch in diesem Jahr hat unser Mitgliederbeirat über die Verteilung der Fördergelder entschieden. Erstmalig wurde die Mitgliederbeiratssitzung digital durchgeführt.

Die freudige Nachricht über die genehmigten Anträge und die damit einhergehende Auszahlung erhielten alle Empfänger bereits vor Weihnachten. Neben dem Schwerpunkt, der Förderung von Kindern und Jugendlichen, wurden viele Sporteinrichtungen unterstützt. Die Verwendungszwecke für die erhaltenden Gelder sind dabei sehr vielfältig. So werden beispielsweise IPad's zur digitalen Unterstützung des Schulunterrichts angeschafft und Spielgeräte für die Innen- und Außenbereiche einzelner Kinderbetreuungseinrichtungen. Die Sportvereine aus der Region legen neben der Beschaffung von neuem Trainingsmaterial vermehrt einen Schwerpunkt auf einheitliche Kleidung in Form von Trikots, T-Shirts und Trainingsanzügen. Auch einigen Feuerwehren werden wichtige Anschaffungen ermöglicht: eine Wärmebildkamera, ein Saugkorb und ein Fernseher für Ausbildungszwecke der Mitglieder.

Für das Jahr 2021 können Vereine und Institutionen bereits jetzt Anträge auf den Erhalt von Reinerträgen stellen: