Übergabe der Reinerträge aus dem VR-GewinnSparen in Drebber

Ein gelungener Nachmittag für die örtlichen Vereine: Die Leiterin der Volksbank-Geschäftsstelle in Drebber, Franziska Scharmacher, hatte die Vereinsvertreter zur symbolischen Übergabe der Reinerträge in Höhe von über 4.500 Euro aus dem VR-GewinnSparen eingeladen. „Die Reinerträge werden stets in unterschiedliche, gemeinnützige Projekte investiert und kommen dadurch vielen Menschen zugute“, freute sich Franziska Scharmacher bei der Übergabe. Neben attraktiven Gewinnen, die unter den Gewinnsparern verlost werden z. B. Autos, Reisen, Geldpreise, fließt ein Teil des Losentgeltes, der sogenannte Reinertrag, in gemeinnützige, kulturelle und soziale Projekte und Institutionen in der Region.

Reinertragsübergabe Region Drebber
Auf dem Foto von links: Claudia Menzel (Chorgemeinschaft Drebber von 1890), Heinfried Maschmeyer (TSV Drebber), Dirk Hilmerring (TSV Cornau von 1924), Katharina Kammann (Ortsfeuerwehr Cornau, Jugendfeuerwehr) Jörg Felstehausen (Schützenverein Drebber von 1900), Franziska Scharmacher (Leiterin der Volksbank in Drebber)